Ab dem 5. Februar 2013 gibt es am Familienzentrum FiZ an der Christian-Morgenstern-Grundschule ein neues Angebot der Beratung für Eltern mit zwei-/mehrsprachigen Kindern.

Vorerst wöchentlich von 12-13 Uhr finden Eltern dort Rat und Unterstützung zu allen Fragen der mehrsprachigen Erziehung, zu Chancen und Problemen bei Spracherwerb und Sprachentwicklung.

Die Beratung wird von ZAS-Mitarbeiterinnen des BIVEM Berliner Interdisziplinären Verbunds für Mehrsprachigkeit und kann, nach vorheriger Absprache, auf Deutsch, Russisch oder Türkisch durchgeführt werden.

Ab August 2013 ändern sich die Sprechzeiten:

Am 1. Dienstag im Monat vor Ort: 11-13 Uhr
FiZ-Container
(Fußweg Maulbeerallee 23)
An allen anderen Dienstagen telefonische Beratung möglich unter
Tel.
20 19 25 06 zwischen 11-13 Uhr







Flyer zum Download

Elternberatung
Консультации для родителей
EBEVEYN DANIŞMA
Infoflyer Nr. 1 "So geht's: Mit Kindern die Familiensprache(n) sprechen"