Teaching

  • SE Drafts - wissenschaftliches Schreiben. WS 2013/14, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • SE Methodik und Designs. WS 2013/14, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • SE Pragmatik. SS 2013, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • SE Multilinguale Sprachverarbeitung und Spracherwerb. SS 2013, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • SE Einführung Mehrsprachigkeit. SS 2013, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • SE Multilinguale Sprachverarbeitung und Spracherwerb . WS 2012/13, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • SE Pragmatik . WS 2012/13, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • SE Praxiskurs: Wissenschaftliches Schreiben. WS 2012/13, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • SE Praxiskurs: Methodik und Designs. WS 2012/13, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • BS Mehrsprachingkeit. SS 2012, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • BS Multilinguale Sprachverarbeitung. SS 2012, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • BS Pragmatik. SS 2012, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • BS Sprachpsychologie. SS 2012, Europäische Fachhochschule Rostock.
  • Ü Sprachwissenschaftliche Arbeitstechniken. WS 2010/11, FU Berlin.
  • SE Einführung in die Sprachbeschreibung. WS 2010/11, FU Berlin.
  • HS Synkretismen und Unterspezifikation in der Morphologie des Deutschen. WS 2009/10, TU Berlin.
  • HS Die Psycholinguistik und ihre experimentellen Methoden. WS 2008/09, TU Berlin.
  • SE Erwerb von Morphologie und Syntax. SS 2008, FU Berlin.
  • SE Psycholinguistik. SS 2008, FU Berlin.
  • HS Sprachwandel und die Entwicklung des Gegenwartsdeutschen. WS 2007/08, TU Berlin.
  • VL Sprache und Kultur. WS 2005/6, Universität Oldenburg
  • BA-Aufbau Grammatik des Deutschen: Grundzüge der Syntax und der Morphologie. WS 2005/6, Universität Oldenburg
  • PS Grammatik: Syntax und Morphologie der Nominalphrase (WS 2005/2006, Universität Oldenburg)
  • HS Grammatiktheorie: funktionale Grammatikmodelle und Sprachwandeltheorie (WS 2005/2006 Universität Oldenburg)
  • HS Die grammatischen Facetten des Artikels (WS 2005/2006, TU Berlin)
  • PS Spracherwerb: Lexikalische Entwicklung (SS 2004, Universität Potsdam)
  • HS Spracherwerb: Morphologie des Deutschen (SS 2004, Universität Potsdam)
  • Kolloquium: Normaler und gestörter Spracherwerb (SS 2004, Universität Potsdam)
  • HS Falldarstellung bei Sprachentwicklungsstörungen (SS 2004, Universität Potsdam
  • PS Spracherwerb im Sprachvergleich: Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Erwerb des Deutschen und Russischen (WS 2003/2004, HU Berlin (zusammen mit Natalia Gagarina) )
  • HS Kategorienbildung in Spracherwerb und Sprachgeschichte des Deutschen (WS 2003/2004, TU Berlin)
  • PS Erwerb der Grammatik des Deutschen: Morphologie und Syntax (WS 03/04, FU Berlin)
  • PS Grammatik des neueren Deutsch: Morphologie (SS 2003, TU Berlin)
  • HS Erwerb der Grammatik des Deutschen: Morphologie und Syntax (SS 2003, TU Berlin)
  • PS Modelle der Sprachtypologie (WS 1999/2000, TU Berlin)
  • PS Typologie von Verbalsystemen (WS 1998/1999, TU Berlin)
  • PS Einführung in die Sprachtypologie (SS 98, TU Berlin)
  • HS Einführung in die Typologie unter besonderer Berücksichtigung afrikanischer Sprachen (SS 1998, HU Berlin)
  • HS Wie verändern sich Sprachen? Sprachwandel in Afrika (SS 97, HU Berlin)
  • PS Grammatik des Deutschen: Morphologie (SS 1993, FU Berlin)